b {color:#ee88ee;} i {color:#ee88ee;} u {color:#fffff;}
Leben nicht gleich Lebn!!

Wenn man zu kämpfen bereit is kann man wirklich was ändern. Nur wer kämpft wird siegen, denn schlechter als es is kann es nich werdn. Nur durch Kampf un Lebenslust kann man Veränderungen zu denen man bereit ist wirklich herbei führen. Un selbst wenn es dich am Ende nich weiter bringt hast du sehr wichtige Erfahrungen gemacht die dir der größter Reichtum der Welt nich bieten kann. Wenn du das erlebst , bist du ein glücklicher Mensch. Es sind die kleinen Momente die uns glücklich machen un nich irgendwelche unerreichbaren Träume. Man hat also nur 2 Möglichkeitn man steht auf un kämpft oder man bleibt liegen un stirbt innerlich un schaut zu wie das Leben an einem vorbei fliegt!! Viele versuchn erst wenn es zu spät is zu lebn un wollen alles nachholen was sie ihr leben lang verpasst haben. Aber warum?? Warum stehen wir nicht einfach auf un machen worauf wir gerade Lust haben? Warum stehen wir nich einfach mitten im Unterricht auf un machen lieber was mit Freunden un Familie?? Warum machen wir nich einfach irgendwas was wir schon imma machen wollten? Warum lebn wir nicht?? Warum lassen wir das Lebn an uns vorbei fliegn un sehen jeden Tag als selbstverständlich an?? Doch was passiert wenn du irgend wann nicht mehr nach Hause kommst, weil Gott dich zu ihm berufen hat?? Was machen wir dann?? Haben wir dann um sonst gelebt,weil gar nich wirklich gelebt haben??
17.1.07 17:47


Das bedeutet Leben

Das Unsichtbare sehen
Das Unortbare orten
Das Geruchlose riechen
Das Unspürbare spüren
Das Unhörbare hören
Das Unzerstörbare zerstören
Das Spröde biegen
Das Elastische brechen
Die Waschmaschine ausräumen
Das Unmögliche möglich machen
Das Unschlagbare besiegen
Das Unaushaltbare aushalten
Das Unberechenbare berechnen
Das Unlösbare lösen
Das Unerreichbare erreichen
Das Unbrennbare entzünden
Das Unheilbare heilen

17.1.07 17:38


Ja also ich würd ma sagn das is so mal mein blog indem ich ma so immer wieda ma so reinschreib über was ich grad nachgedacht hab oder was so schönes passiert is oder was ich so lustiges im inet gefunden hab  wi eden text den ihr unten seht. dazu gibts übrigens auch noch eins für frauen aba das fand ich nich so toll ^^ 
17.1.07 17:34


So duschen Sie wie ein Mann !!!

1. Setzen Sie sich auf Ihr Bett, ziehen Sie Ihre Kleider aus und werfen Sie sie auf einen Haufen.

2. Gehen Sie splitterfasernackt ins Badezimmer. Wenn Sie unterwegs Ihrer Frau oder Ihrer Freundin begegnen, vergessen Sie nicht, Ihr Becken auf einladende Art zu bewegen, um Ihr zu seigen, dass Sie stolz auf Ihr Teil sind.

3. Betrachten Sie Ihre umwerfende Silhuette im Badezimmerspiegel und ziehen Sie Ihren Bauch ein, um zu sehen, ob Sie Bauchmuskeln haben (natürlich haben Sie keine). Bewundern Sie die Größe Ihres Penis, kratzen Sie Ihre Genitalien und riechen Sie ein letztes Mal Ihren herben, männlichen Duft, indem Sie an Ihren Fingern schnüffeln.

4. Gehen Sie unter die Dusche.

5. Suchen Sie keinen Waschlappen. (Sie benutzen nämlich keinen.)

6. Waschen Sie Ihre Gesicht.

7. Waschen Sie sich unter den Achseln.

8. Furzen Sie lautstark und freunen Sie sich über die tolle Resonanz in Ihrer Duschkabine.

9. Waschen Sie Ihre Genitalien und die Partie drumherum.

10. Waschen Sie sich den Hintern, nicht ohne dabei Schamhaare von Ihrem Hinterteil an der Seife zu lassen.

11. Nehmen Sie irgendein Shampoo und waschen Sie sich die Haare.

12. Öffnen Sie den Duschvorhang und betrachten Sie sich mit dem Schaum im Haar im Spiegel. Ziehen Sie anschließend den Duschvorhang wieder zu.

13. Vergessen Sie nicht zu pickeln.

14. Spülen Sie sich ab.

15. Steigen Sie aus der Dusche. Übersehen Sie das Wasser, dass sich auf dem Badezimmerboden ausgebreitet hat, weil Sie den Duschvorhang nicht ganz zugezogen haben.

16. Trocknen Sie sich flüchtig ab. Natürlich lassen Sie den nassen Duschvorhang auf den Boden vor statt in der Dusche abtropfen.

17. Betrachten Sie sich im Spiegel. Spannen Sie Ihre Muskeln an, ziehen Sie Ihren Bauch ein und bewundern Sie die enorme Größe Ihres Penis.

18. Spülen Sie die Duschwanne nicht aus.

19. Lassen Sie die Heizung und das Licht im Badezimmer an.

20. Gehen Sie nur mit einem Handtuch um die Hüften bekleidet zu ihrem Kleiderhaufen in Ihrem Zimmer zurück. Wenn Sie unterwegs Ihre Frau oder Freundin begegnen, öffnen Sie das Handtuch, zeigen Sie Ihr Ihren Penis mit einem eleganten Schwung der Hüften, kombiniert mit einem "Wow, hast Du das Ding gesehen?".

21. Werfen Sie das nasse Handtuch auf das Bett. Ziehen Sie innerhalb von 2 Minuten Ihre alten Kleider wieder an.

17.1.07 17:28


Was bedeutet Leben?

Leben bedeutet, man selber zu sein, egal, wer man ist und wie man ausschaut.
Leben ist, wie man denkt und handelt.
Zu leben bedeutet nicht, in einem Körper zu stecken, den jeder gut findet.
Zu leben bedeutet, sich in seinen Gedanken und seinen Handlungen frei zu entfalten.
Zu leben bedeutet, sich seine eigene Meinung zu bilden und zu versuchen, nach ihr zu leben.
Zu leben bedeutet, man selber zu sein!!!
Wir würden weit mehr gewinnen, wenn wir zeigen wie wir sind, als bei dem Versuche, das zu scheinen, was wir nicht sind. Steh zu Dir, sooft du auch gefallen bist. Geh mit dir und wenn du dich tausendmal in die Irre führst. Nick dir zu, selbst wenn die ganze Welt den Kopf über Dich schüttelt.
Glaub an dich, denn wenn du nicht an dich glaubst wird es auch kein anderer tun!
Wir würden weit mehr gewinnen, wenn wir zeigen wie wir sind, als bei dem Versuche, das zu scheinen, was wir nicht sind. Es gibt Dinge, die man nicht sagen kann, weil es keine Worte gibt um sie zu sagen... und wenn es sie gäbe, würde niemand ihre Bedeutung verstehen.

17.1.07 17:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]
link
link
link
link
link
link
link


Gratis bloggen bei
myblog.de